Gruppenfoto MMM-Seminar 2022

Mädchen machen Mathe

Das MMM-Seminar feierte im November 2022 mit großen Erfolg sein Debüt.

Mit der Zielsetzung, ein MINT-orientiertes Format speziell zur Mädchenförderung anzubieten, wurde vom 11.–14.11.2022 erstmalig das “Mädchen machen Mathe”-Seminar in der Jugendherberge Ulm durchgeführt. Die Teilnehmerinnen: 39 Mädchen der Jahrgangsstufen 9 und 10 aus ganz Deutschland, die sich alle sich zuvor durch Preise in der MO oder dem BWM profiliert hatten. Ein Jahr später trafen sich 32 Mädchen für die genauso erfolgreiche zweite Auflage vom 15.-18.12.2023 in Wuppertal zu einem Wochenende voll Mathematik.

Mit dieser leistungsstarken und interessierten Gruppe begann am Freitag um 14 Uhr die Veranstaltung. Auf dem Stundenplan standen unter anderem höhere Geometrie, Kombinatorik, ein KI-Workshop und die Frobeniusnorm. Die Dozentinnen, die teils selbst zu Schulzeiten an Mädchenförderungsformaten teilgenommen hatten, brachten sich mit viel Fachwissen und Enthusiasmus ein und freuten sich über Gespräche mit den sehr neugierigen und talentierten Teilnehmerinnen. Neben den intensiven Kursen blieb den Teilnehmerinnen auch genug Zeit, um sich in den beiden Seminarräumen und einem zusätzlichen Gruppenraum aufzuhalten, zu spielen und zu diskutieren.

Ein besonderes Highlight bildete der Samstag: Gastdozent und Ulmer Karl Fegert führte die beiden Gruppen durch die Stadt und zeigte dabei auch Orte von mathematischem Interesse, wie beispielsweise die astronomische Rathausuhr, an der Sonnen- und Mondfinsternisse abgelesen werden können. Während eines Besuchs im Ulm-Museum konnte auch das älteste bekannte Kunstwerk, ein geschnitzter Löwenmensch, bestaunt werden. Im Anschluss fand ein dynamisches Speed-Mathe Turnier statt.

In Erinnerung geblieben sind der engagierte Einsatz der Dozentinnen, das gut ausgewogene und interessante Programm, die Exkursion, die gegenseitige Motivation und die vielen Möglichkeiten der Begegnung. Sowohl aus Dozentinnen- als auch aus Teilnehmerinnensicht war das MMM-Seminar ein voller Erfolg mit Wiederholungsbedarf!

Mädchen machen Mathe: Mathematische Nachwuchsförderung bei Bildung & Begabung

Frauen und Mathe – diese Rechnung geht auf. Im November 2022 haben wir erstmalig ein Seminar nur für Nachwuchsmathematikerinnen angeboten. Dort konnten sich besonders erfolgreiche Teilnehmerinnen unserer Wettbewerbe mit anderen mathebegeisterten Mädchen treffen, um gemeinsam ihre Kenntnisse zu vertiefen.

 

 

 

 

Kontakt

Patrick Bauermann
Matthias Bunk