Bundesrunde

Informationen zu den Bundesrunden der vergangenen Jahre bis zur aktuellen Veranstaltung.

Bundesrunde 2018

2018 findet die Bundesrunde in Würzburg statt. Erste Informationen gibt es auf

Ansprechpartner in der Geschäftsstelle

Hanns-Heinrich Langmann

Hanns-Heinrich Langmann

  • Leiter Bundesweite Mathematik-­Wettbewerbe
  • (02 28) 959 15-25

Tanja Weck

Tanja Weck

  • Mathematik-Olympiade in Deutschland
  • (02 28) 959 15-25

Zur Bundesrunde im Mai oder Juni werden Mannschaften von bis zu vierzehn Schülerinnen und Schülern ab Klassenstufe 8 aus allen Bundesländern eingeladen. Seit 2014 dürfen auch bis zu fünf Gäste aus deutschen Auslandsschulen daran teilnehmen. An zwei Tagen bearbeiten die Teilnehmenden jeweils drei Aufgaben in viereinhalbstündiger Klausur. Die Besten der Bundesrunde qualifizieren sich zur Teilnahme am Auswahlwettbewerb zur Internationalen Mathematik-Olympiade.
Die Bundesrunde findet jedes Jahr in einem anderen Bundesland statt: 2018 wird Bayern Gastgeber sein mit Würzburg als Veranstaltungsort. Auch die beiden nächsten Gastgeber stehen schon fest: 2019 Sachsen (Chemnitz) und 2020 Nordrhein-Westfalen (Bonn).
Für die Durchführung der Bundesrunde gibt es ein Reglement. Wie die Teilnehmenden den einzelnen Olympiadeklassen zuzuordnen sind, ist in den Regeln zur Einstufung in die Olympiadeklassen beschrieben. Durchführungsbeschlüsse der Jury ergänzen schließlich noch zwei Punkte des Reglements. Alle drei Dokumente können hier angesehen und heruntergeladen werden:


2020 60. Mathematik-OlympiadeNordrhein-Westfalen
Bonn, Veranstaltung ab
01. Juni 2020
2019 59. Mathematik-OlympiadeSachsen
Chemnitz
12. - 15. Mai 2019
2018 58. Mathematik-OlympiadeBayern
Würzburg
13. - 16. Juni 2018
2017 56. Mathematik-OlympiadeBremen
Bremerhaven
30. April - 03. Mai 2017
2016 55. Mathematik-OlympiadeThüringen
Jena
12. - 15. Juni 2016
2015 54. Mathematik-OlympiadeBrandenburg
Cottbus
14. - 17. Juni 2015
2014 53. Mathematik-OlympiadeMecklenburg-Vorpommern
Greifswald
13. - 16. Juni 2014
2013 52. Mathematik-OlympiadeHamburg
Hamburg
15. Februar - 24. Mai 2013
2012 51. Mathematik-OlympiadeHessen
Frankfurt
15. Februar - 10. November 2012
2011 50. Mathematik-OlympiadeRheinland-Pfalz
Trier
15. Februar - 11. Mai 2011
2010 49. Mathematik-OlympiadeNiedersachsen
Göttingen
15. Februar - 09. Mai 2010
2009 48. Mathematik-OlympiadeSchleswig-Holstein
Lübeck
15. Februar - 06. Mai 2009
2008 47. Mathematik-OlympiadeSachsen
Dresden
15. Februar - 07. Mai 2008
2007 46. Mathematik-OlympiadeBaden-Württemberg
Karlsruhe
15. - 16. Februar 2007
2006 45. Mathematik-OlympiadeBayern
München
15. - 16. Februar 2006
2005 44. Mathematik-OlympiadeSaarland
Saarbrücken
15. - 16. Februar 2005
2004 43. Mathematik-OlympiadeNordrhein-Westfalen
Essen
15. - 16. Februar 2004
2003 42. Mathematik-OlympiadeBremen
Bremen
15. - 16. Februar 2003
2002 41. Mathematik-OlympiadeHamburg
Hamburg
15. - 16. Februar 2002
2001 40. Mathematik-OlympiadeSachsen-Anhalt
Magdeburg
15. - 16. Februar 2001
2000 39. Mathematik-OlympiadeBerlin
Berlin
15. - 16. Februar 2000
1999 38. Mathematik-OlympiadeMecklenburg-Vorpommern
Rostock
15. - 16. Februar 1999
1998 37. Mathematik-OlympiadeBrandenburg
Potsdam
15. - 16. Februar 1998
1997 36. Mathematik-OlympiadeNordrhein-Westfalen
Essen
15. Februar - 15. März 1997
1996 35. Mathematik-OlympiadeHamburg
Hamburg
15. - 19. Juni 1996
1995 34. Mathematik-OlympiadeSachsen
Freiberg
15. - 19. Juni 1995
1994 33. Mathematik-OlympiadeSachsen-Anhalt
Magdeburg
01. - 04. Mai 1994
1993 32. Mathematik-OlympiadeSachsen-Anhalt
Magdeburg
02. - 05. Mai 1993
1992 31. Mathematik-OlympiadeThüringen
Erfurt
31. Mai - 03. Juni 1992
1991 30. Mathematik-OlympiadeThüringen
Erfurt
03. - 06. Juni 1991